HIROSHIMA

Ein spiritueller Rückzugsort mitten in den Bergen: Zen-Kloster-Erfahrung

Entspannen Sie sich und entschlacken Sie Ihre Seele in einem Kloster mitten in der Natur
Machen Sie eine Pause zum Entspannen und
Entschlacken in Koshin-ji, einem wunderschönen großen Tempel, der von Bergen
umgeben ist. Sie werden der einzige Besucher während Ihres Aufenthalts sein
und es wird Ihnen unvergleichlichen Zugang zu den vielen angebotenen
Aktivitäten gewährt, wie Zazen-Meditation, Sandgarten-Kreation, buddhistische
Shojin-Ryori-Küche, Schreiben von Sutras, Teezeremonie u.a.. Es wird auch viel Zeit geben, um mit dem örtlichen Mönch über die
Beziehung zwischen all diesen Aktivitäten und der Philosophie des
Zen-Buddhismus zu sprechen. Eine einfache und dennoch komfortable Übernachtung in diesem
Kloster ist ebenfalls enthalten.
Was Sie erleben werden
Nehmen Sie an besonderen Aktivitäten wie Sandgartengestaltung teil

Erleben Sie das tägliche Leben in einem
Zen-Kloster, indem Sie an Aktivitäten wie der Gestaltung der berühmten
Sandgärten teilnehmen. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten ist ein Weg, die Seele zu
reinigen. Trinken Sie Tee mit Blick auf den Sandgarten.

Genießen Sie sowohl die Natur als auch „Zen“ in vollem Umfang

Koshin-ji ist von Bergen umgeben, bietet
einen großartigen Blick auf den Nachthimmel und ist so der ideale Ort, um sich
zu entspannen, zu meditieren oder einfach nur Stille und Natur in Ihrem eigenen
Tempo zu genießen. Als ausschließlicher Gast können Sie die Tempelhalle sowie den
umliegenden Garten und die Freiflächen nach Ihrem natürlichen Rhythmus nutzen.

Japanische historische Klosterarchitektur

Dieses kürzlich renovierte Kloster ist
ein schönes Beispiel japanischer traditioneller Architektur - von einfachen,
aber komfortablen Zimmern über die elegante Tempelhalle und den Garten bis hin
zum Badehaus im japanischen Stil mit malerischer Aussicht im großen heißen Bad.