EHIME

Ehime Night-Foodie-Tour in Matsuyama

Entdecken Sie die Gastrokultur von Ehime
Ein freundlicher lokaler Tourguide führt Sie durch die Restaurants und Izakayas (jap. Kneipen) von Matsuyama. In einer beliebten Örtlichkeit, die man als einfacher Reisender kaum entdecken würde, kommen Sie in den Genuss von Speisen und Sake, die Ihnen vom einheimischen Tourguide empfohlen werden. Außerdem besuchen Sie eine sogenannte „Haiku-Bar“, wie es sie nur in Matsuyama gibt. Dort können Sie sich mit Einheimischen kulturell austauschen und kommen auf tiefsinnige Weise mit der einzigartigen „Haiku-Kultur“ dieser japanischen „5-7-5“-Gedichtform in Berührung.
Was Sie erleben werden
Ⅰ. Drei Stunden voller Speisen und Getränke in drei versteckten Izakayas und Bars in Ehime

Vom Treffpunkt aus führt Sie Ihr Tourguide in eine lebhafte lokale Geschäftsstraße. Dort stoßen Sie in kleinen traditionsreichen Örtlichkeiten wie Izakayas und versteckten Bars miteinander an. Kampai!

Ⅱ. Genießen Sie lokale Speisen mit persönlicher Empfehlung

Regionale Speisen wie „Jakoten“ (Tempura mit zerkleinertem Fisch), das Iyo-Rind oder auch Speisen mit frischen Meeresfrüchten sind allesamt Gerichte, die Sie bei einem Besuch in Ehime auf keinen Fall verpassen dürfen. Darüber hinaus dürfen Sie auch verschiedene lokale Sake-Produkte probieren und vergleichen.

Ⅲ. Ein lokales Haiku-Erlebnis der besonderen Art in der „Haiku-Bar“

Zum Abschluss besuchen Sie eine einzigartige „Haiku-Bar“. In dieser von offenherzigen Einheimischen geführten Bar lernen Sie etwas über Haiku und versuchen sich selbst am Dichten! Außerdem können Sie sich vom Barmeister ein individuelles Pseudonym geben lassen, das Ihrem Namen und Ihren Hobbys entspricht.